Sie haben Fragen, oder wünschen weitere Informationen? Nachstehend finden Sie unsere Kontaktdaten.

Sofern Sie einen Antrag stellen möchten, können Sie diesen digital in Form einer einzigen PDF-Datei oder per Post an uns senden. Aufgrund des hohen Antragsaufkommens bitten wir um Verständnis, dass Ansichtsmaterial nicht zurückgeschickt werden kann. Gehen Sie in Ihrem Antrag bitte auf folgende Punkte ein:

  • Angaben zum Antragsteller: Person/Institution, Rechtsform, bisherige Zusammenarbeit mit der Stiftung etc.
  • Angaben zum Projekt: Gegenstand, Ziel, Stand der Vorbereitung, Referenzprojekte, Teilnehmer, Zielgruppe, Zeitplan, Evaluierung
  • Detaillierter Kosten- und Finanzierungsplan. Bitte legen Sie zudem dar, bei welchen Einrichtungen und in welcher Höhe Anträge für das Vorhaben gestellt und/oder bewilligt wurden.

Teilen Sie uns bitte auch mit, wie Sie von der Möglichkeit einer Förderung durch die Rudolf Augstein Stiftung erfahren haben.

ADRESSE

Rudolf Augstein Stiftung
Ericusspitze 1
20457 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 55 44 03 33
kontakt@rudolf-augstein-stiftung.de

Die Geschäftsstelle erreichen Sie Montag bis Donnerstag zwischen 10 und 18 Uhr.
Ihre Ansprechpartnerin ist unsere Geschäftsführerin Stephanie Reuter.


IMPRESSUM

Rudolf Augstein Stiftung

(Stiftung bürgerlichen Rechts)
Ericusspitze 1
20457 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 55 440 333
Fax: +49 (0) 40 30 072 116

E-Mail: kontakt@rudolf-augstein-stiftung.de
www.rudolf-augstein-stiftung.de

Vorstand: Anna Augstein, Dr. Franziska Augstein, Jakob Augstein
Verantwortliche i. S. v. § 55 Abs. 2 RStV: Stephanie Reuter, Geschäftsführerin


LINKS

Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte externer Websites. Die Rudolf Augstein Stiftung erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine juristisch bedenklichen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten hat die Rudolf Augstein Stiftung keinerlei Einfluss. Sollten Änderungen bei diesen Links eingetreten sein, die Rechte Dritter verletzen oder gegen geltende Gesetze verstoßen, werden diese Links nach Kenntnisnahme entfernt.


DATENSCHUTZHINWEIS

Geltungsbereich

Betreiber und Verantwortliche für die personenbezogenen Daten der Nutzer dieser Website ist die Rudolf Augstein Stiftung mit Sitz auf der Ericusspitze 1, 20457 Hamburg (im Folgenden „Wir“). Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer Nutzer ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Wir beachten die Vorschriften des Bundesdatenschutz- und Telemediengesetzes sowie der Datenschutzgrundverordnung, die ab dem 25.05.2018 in Kraft tritt. Wir werden Ihre Daten nur in dem in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang speichern und verwenden. Für Fragen und Anregungen zum Datenschutz stehen wir gerne zur Verfügung.

Zugriffsdaten

Die Website ist grundsätzlich ohne die gesonderte Angabe personenbezogener Daten benutzbar. Wir verwenden keine Tracker.

Personenbezogene Daten

Wenn Sie bei uns einen Antrag stellen, speichern und verarbeiten wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns mit dem Antrag und der zugehörigen Kommunikation übermittelt haben. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, zum Beispiel Name, Adresse oder E-Mail-Adresse.
Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihres Antrags. Nach der Mitteilung der Förderentscheidung speichern wir Ihre Daten, um eventuelle Nachfragen von Ihrer Seite beantworten und um Sie im Falle einer erneuten Antragstellung besser beraten zu können. Mit dem Versand Ihres Antrags an das Büro der Rudolf Augstein Stiftung stimmen Sie diesen Zwecken der Speicherung und Verarbeitung zu.
Die einzigen Empfänger_innen Ihrer Daten sind die Organe der Stiftung. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Ihre Daten werden so lange gespeichert, wie Sie für die oben genannten Zwecke vonnöten sind. Wenn dies nicht mehr der Fall ist, werden sie unverzüglich gelöscht.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen. Des Weiteren können Sie jederzeit Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten sowie deren Verwendungszwecke und Empfänger verlangen. Sie haben weiterhin das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, das Recht auf Widerruf oder Einschränkung der Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Ebenso haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.